“GEETA ADHYAYANA SHEELASYA PRAANAAYAAM PARASYA CH
NAI BA SANTI HE PAPANI PURBAJANMA KRUTANI CH”

(Geeta Mahatmya; V-2)

Diejenigen, die die Bhagavad Gita jeden Tag aus Gewohnheit studieren und die täglich Kriya Pranayam praktizieren, leiden niemals unter Stress oder stressbedingten Leiden, selbst wenn sie in früheren Leben erworben wurden. Aufgelaufene Sünden, auch aus früheren Geburten, werden zerstört.

Mit Liebe und Einssein
Paramhansa Atmananda Ji